» Allgemeine Fragen - FAQ

Was ist ein Forum-Rollenspiel?
Im Gegensatz zu der ausführlichen Erklärung auf Wikipedia, würde ich es wie folgt beschreiben: Ein Foren-Rollenspiel ist soetwas wie eine Geschichte, welche von mehreren Schreibern zusammen geschrieben wird. Jeder handelt dabei allderings nur mit seiner Figur.

Wie funktioniert das ganze?
Ein Forum-Rollenspiel findet, wie der Name schon sagt, in einem Forum statt. Man erstellt sich seine Figur (Charakter) anhand eines Steckbriefes (welcher sämmtliche Informationen zusammen fasst). Aufgrund der Möglichkeiten eines Forums, schreiben wir nach dem Prinzip der Ortstrennung. Das bedeutet, jeder Ort hat sein eigenes Thema. (Das "Gegenteil" wäre die Sznenetrennung, bei der jeder Handlungsabschnitt, unabhängig von Zeit und Raum, in ein eigenes Thema gepostet wird.).

Was hat es mit diesem Steckbrief auf sich?
Ein 'Stecki' erhält alle wichtigen Informationen zu einem Charakter. Er dient auch als Hilfe für die Mitspieler. (Im oberen Teil des Steckbriefes befindet sich eine Kurzbeschreibung, diese soll einen schnellen Überblick ermöglichen.)

Was kann mein Charakter alles sein?
In Mw sind dir da keine Grenzen gesetzt. Allerdings kontrolliert das Team ihn. (zB. Ob die Rasse typisch für deine Heimat ist, und falls nicht ob deine Vorgeschichte das vielleicht erklärt. Es sollte also logisch nachvollziehbar sein.) Alle bisher bekannten Rassen sind in der Rassenübersicht aufgelistet.

Worum geht in Magiewelten eigentlich? / Gibt es eine Story?
Ja und nein. Jede Welt hat ihre eigene Geschichte, ihre eigenen Probleme und Bewohner die diverse Ziele verfolgen. Ob euer Charakter sich davon beeinflussen lässt, liegt an euch. Ansonsten schaut doch mal hier vorbei.

Wie laufen Kämpfe ab?
Kämpfe werden, sowie alles andere in Mw auch, in Textform beschrieben. Es gibt also keine Werte oder Würfel. Allerdings geht es bei uns eher um das Abenteuer, als um Kämpfe

Wie verdiene ich Geld / Wo Kaufe ich Ausrüstung?
Gar nicht. Ihr könnt das gerne so ausspielen aber direkte Zahlenwerte gibt es nicht. Genauso wenig werdet ihr in einem Laden eine Auflistung von Waren finden. Dies ist alles eurer Fantasie überlassen. Allerdings seid ihr weder Millionär, noch gib beim Gemüsehändler Bauteile und falls doch, solltet ihr das erklären können ;)

Wie und wo fange ich an?
Um mitmachen zu können, musst du dich zunächst einmal im Forum anmelden. Das Rollenspiel Magiewelten befindet sich im Forum "Zur roten Zehn" (Dem Forum von Akaten & den Projekten.) Falls du dort noch keinen Account hast, musst du dich neu registrieren. (http://akaten.de/forum/member.php?action=register) Nach der Anmeldung erhälst du eine e-Mail, mit der du deinen Account freischalten kannst. Ist dies erledigt, bist du zunächst einmal ein allgemeines Mitglied im Forum. Um nun beim Rollenspiel mitmachen zu können, musst du der Gruppe "Schreiber" beitreten. Wie und wo das und anderes geht, wird dir im Forum erklärt.

» Steckbrief Erläuterung

Hier werden euch die einzelnen Punkte des Steckis erklärt. Eine Vorlage zum kopieren gibt es im Forum in der Kategorie Bewerbung.

Schräg gedruckte Dinge sind Unterpunkte und können weggelassen werden.
Überarbeitet am tt.mm.jjjj.
Veränderung:
Kurzbeschreibung:

Datum der letzten Veränderung.
Wenn es nur 'Fehlerausbesserung' war, muss man ja nicht den ganzen Steckbrief lesen.
Das Wesentliche was es über den Chara zu wissen gibt.

Name:
Rasse: *Rassenübersicht*
Geschlecht:
Alter:
Gesinnung:
Heimat:
Beruf:

Welchen trägt dein Chara & auf was hört er?
Welcher Art gehört er an? Ist er ein Mischling?

Welcher Seite gehört dein Chara an oder wie verhält er sich?
Wo wurde dein Chara geboren, wo aufgewachsen & wo lebt er jetzt?

Persönlichkeit:
Vorlieben:
Abneigungen:
Ziele:

Wie verhält sich dein Charakter, wie reagiert er in diesem und in jenem Umfeld?

Aussehen:
Größe:
Haare:
Augen(farbe):
Kleidung:
Waffen:

Körperliche Besonderheiten:

Wie sieht dein Charakter aus? Würde er aus der Masse herausstechen? Wenn ja weswegen?
Was trägt dein Charakter grade bei sich, oder immer bei sich? Welche Bedeutung haben diese Dinge für ihn?

Fähigkeiten:
Stärken:
-
Schwächen:
-

Gibt es etwas was deinen Charakter von anderen abhebt, besitzt er vielleicht übermenschliche Kräfte oder ist er ein guter Stratege?

Was kann dein Chara gut und was bereitet ihm Probleme?

Beschreibung & Vorgeschichte:
Geheimnis:
Besondere Beziehung zu:
Was kommt alles in die Vorgeschichte?
- Ausbildung sowie Training von Fähigkeiten
- Charaktereigenschaften Ängste/Ziele
- Verhältnisse und Beziehungen zu andern Personen (Ihr könnt eine gemeinsame Vorgeschichte auch aufteilen.)
Bilder:
Hier kommen die Bilder eures Chara's hin. Ladet sie hoch z.B. da: http://fotos-hochladen.net
Und verlinkt sie mit [url=LINK]Text[/url]










































» Hintergrund

Hier steht geschrieben was ich (Kisara) mir dabei gedacht habe als ich Magiewelten erschuf, beziehungsweise was Magiewelten für mich ist.


Was ich erschaffen wollte war eine Welt,
eine Welt in der sich meine Interessen vereinen.
Eine Welt,
die meine Gedanken verbildlicht
und meine Fantasien lebendig macht.

Technik und Magie zu vereinen
ist etwas was es zwar schon gibt,
aber als Rollenspiel scheinbar noch völlig neu ist.
Und genau das
ist der Kern des Fantastischen,
welchen ich anstrebe.

Das Grenzenlose
in dem einfach alles möglich ist.
Solang man die Fantasie dazu hat.
Und diese haben wir,
alle, wir gemeinsam.

Ich wollte ein Rollenspiel erschaffen
in dem man mit dem Charakter spielen kann,
mit dem man spielen will.
Auf dem Stand,
auf dem man ihn spielen will.

Ich finde es Zeitraubend,
gar ärgerlich
mit meinem Charakter Prüfungen bestehen zu müssen
um ihn so zu haben wie ich ihn mir vorstelle
und so was gibt es in Magiewelten auch nicht(!)

Auch ein Charakter
der, auf einem vermeidlich hohem
Niveau gespielt wird
kann sich weiter entwickeln.
Und das bedeutet nicht
dass er Übermächtig wird.